„Freiheit ist, seine eigenen Gedanken zu denken und sein eigenes Leben zu leben.“

wolke

UNSER TEAM

Emanuel Binder
Ich arbeite sehr gerne mit Schülern, da es mir am Herzen liegt, diese schöne Sprache mit Freude zu vermitteln. So bereitet es mir große Freude, Kulturen zu verbinden, zu unterrichten und Erfolge zu sehen. Im Bildungsbereich halte ich sowohl Präsenzveranstaltungen als auch Skype-Nachhilfe/Sprachkurse für Italienisch ab.
Jennifer Dwornikowitsch
Manche Kinder und Jugendliche sind müde davon, dass sie immer Unterstützung benötigen und ihnen permanent "geholfen" wird. Um ein gutes Selbstvertrauen und ein gesundes Selbstwertgefühl aufbauen zu können, müssen sie erleben, dass sie Stärken haben und auch aus eigener Kraft etwas bewirken können. Basierend auf diesen Leitsatz unterrichte ich seit Beginn meines Lehramtsstudiums mit großem Erfolg.
Eva Faustmann
Es liegt mir besonders am Herzen, dass Schüler und Schülerinnen ihre Schulzeit nicht nur als Mittel zum Zweck, sondern als Bereicherung fürs Leben betrachten können. Wesentlich ist dafür auch, dass Bildungsinhalte nicht nur gelernt, sondern auch verstanden und verarbeitet werden. Daher freue ich mich schon darauf, meine fachliche Begeisterung weitergeben und das Interesse der Schüler und Schülerinnen für verschiedene Richtungen wecken zu können.
Erik Faustmann
Ich glaube fest daran, dass jeder junge Mensch das Potential hat die Schulmathematik von heute zu meistern. Nur braucht jeder von uns andere Anreize für den erhofften Geistesblitz. Gemeinsam finden wir einen passenden Weg -> Heureka!
Nina Fuxreiter
Jeder Mensch ist individuell, keiner ist gleich. Kinder und Jugendliche haben verschiedene Methoden, zu lernen und zu verstehen. In der Schule bleibt oft keine Zeit, auf ihre individuellen Bedürfnisse einzugehen. Ich möchte mit Ihrem Kind herausarbeiten, wie es erfolgreich und motiviert lernt. Damit kann eine gute Basis geschaffen und Lerninhalte verständlich vermittelt werden.
Florentina Hauser
Da ich seit meiner Kindheit den Lehrberuf anstrebe, freue ich mich auf die Zusammenarbeit mit learn4yourfuture. Ich möchte den Kindern nicht nur mein fachliches Wissen weitergeben, sondern auch die Freude am Lernen.
Mag. Carina Hofböck
Als Dipl. Legasthenie- und Dyskalkulietrainerin ist es mir besonders wichtig, SchülerInnen auf ihrem Weg durch den Rechtschreib- und Zahlendschungel zu begleiten und in ihnen die Freude am Lesen, Schreiben und Rechnen zu wecken.
Mag. Barbara Koller-Steinacher (derzeit in Karenz)
Ich arbeite bereits seit einigen Jahren als Pädagogin und habe Freude daran Kinder und Jugendliche beim Lernen, durch unterschiedlichste Methoden, zu unterstützen. Wichtig ist mir darüber hinaus, dass sie sich in ihrer Lernumgebung wohl fühlen. Ein Schwerpunkt meiner Arbeit liegt auch in der Förderung von Kindern mit einer Lese- und/oder Rechtschreibschwäche.
Julia Feuchtinger (derzeit in Karenz)
Die Arbeit mit Kindern macht mir Spaß und ich möchte ihnen durch verschiedene Lernmethoden Wissen weitergeben. Durch meine Arbeit als VS-Lehrerin habe ich das nötige Know-How dazu, sodass die Kinder in der Schule Lernerfolge erzielen können.
Ing. Dipl.-Wirt.-Ing. (FH) Markus Katzgraber
Durch einfache und unkomplizierte Erklärungen möchte ich gemeinsam mit dem Schüler Schwierigkeiten beiseite schaffen und Erfolge erzielen. Meine Schwerpunkte liegen neben Mathematik, Rechnungswesen auch in der Elektrotechnik sowie den Programmiersprachen C, C#, C++, VB, VBA, SPS Siemens und B&R.
Ksenia Knežević
Jeder kann die Schwierigkeiten der Schulmathematik meistern, er braucht nur Zeit und gute Erklärungen. Diese möchte ich Ihrem Kind bieten, gemeinsam mit einer stressfreien Lernumgebung und Freude am Verstehen.
Bernadette Groß, MSc
"Man muss sein Leben aus dem Holz schnitzen, das man zur Verfügung hat." (Theodor Storm)
Aus Überzeugung, dass jeder Mensch, so individuell wie er ist, seine Ziele erreichen kann, begleite ich Kinder und Jugendliche mit viel Freude, Elan und Kreativität.
Christian Ramsl, Bachelor of Science
Ich finde, dass Mathematik mehr sein sollte als nur ein trockener Lerngegenstand. Mathematik kann auch Spaß machen. Deswegen möchte ich meine Freude an der Mathematik an meine Schüler weitergeben.
Mag. phil. Elisabeth Wykydal
Ich möchte Kindern und Jugendlichen meine Begeisterung am Fremdsprachen-Studium weitergeben und auch Erwachsenen sagen: Es ist nie zu spät, etwas Neues oder eine neue Fremdsprache zu lernen.
Ayya Abdel Zaher
"Traue jemandem etwas zu und er wird sich bemühen diesem Vertrauen zu entsprechen." (Don Bosco) Ich bin fest davon überzeugt, dass die innere Einstellung und die Konzentration sehr wichtige Faktoren für erfolgreiches Lernen darstellen. Deshalb steht bei mir das Wohl des einzelnen Schülers im Mittelpunkt. Mein Ziel ist es, Möglichkeiten für einen anregenden, persönlichen und individualisierten Unterricht mit Mehrwert und vor allem Freude am Lernen zu schaffen.

UNSERE FÄCHER

Post Display type2
Top